Unterwegs mit dem Staatsförster

Unterwegs mit dem Staatsförster

Nationalpark Lauwersmeer ist ein einzigartiges Naturgebiet. Erst herrschte hier das Salzwasser des Meeres, jetzt ist es ein Süßwassersee mit einer einzigartigen Vogel- und Blumenwelt. Die niederländische Forstbehörde Staatsbosbeheer nimmt Sie gerne mit in dieses Gebiet. Es gibt Touren, bei denen Sie sich auf die Suche nach Raubvögeln, Schmetterlingen, besonderen Pflanzen oder Bäumen begeben, aber Sie können sich nachts auch selbst auf den Weg machen, um Sternschnuppen zu beobachten.

Wanderroute Beobachtungsturm

Wandern Sie durch den Ballastplaat-Wald. Unterwegs kommen Sie unter anderem an einer Uferschwalbenwand vorbei und können Sie die Aussicht vom Beobachtungsturm genießen. Vergessen Sie Ihr Fernglas nicht!

Start: Parkplatz De Rug, Lauwersoog. Folgen Sie der blauen Route. Kostenlos.

Unterwegs mit dem Forstaufseher

Das ganze Jahr über werden Touren mit dem Forstaufseher angeboten, stets auf der Suche nach anderen Tieren oder Pflanzen. Im Winter können Sie sich beispielsweise auf die Suche nach Gänsen machen, im Frühjahr Raubvögel beobachten und im Sommer Schmetterlinge, Konikpferde und Sternschnuppen. Auf der Website von Staatsbosbeheer können Sie sich anmelden. https://www.staatsbosbeheer.nl/english

Kontakt

Staatsbosbeheer in het Lauwersmeer
lauwersmeer@staatsbosbeheer.nl 
+31519-345145

Buchen

Diese Seite teilen